Lebenslauf

Persönliche Daten  |   Ausbildung  |   Tätigkeit  |   Weiteres

Persönliche Daten

Name Lioudmila Chatalova
geboren in Kronstadt, ehem. UdSSR

Ausbildung

2001-2007 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg; Schwerpunkte: Externes Rechnungswesen, Controlling, Internationale Wirtschaftsbeziehungen; Prädikat „gut“ (2,0)
1996-2001 Magisterstudium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in den Fächern Germanistik (Sprach- und Literaturwissenschaft) und Fachübersetzen (Russisch); Prädikat „gut“ (1,6)
1993-1996 Studium der Romanistischen und Germanistischen Philologie an der Staatlichen Universität Woronesch, Russische Föderation
1982-1992 Besuch der Oberschule in Riga, Lettland

Tätigkeit

seit 01/2008 wissenschaftliche Mitarbeiterin am IAMO, Halle/Saale
02/2005 - 09/2007 studentische Hilfskraft, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftsbeziehungen
08-10/2002 Tätigkeit als Dolmetscherin Deutsch-Englisch und Englisch-Russisch bei den US-Streitkräften in Hohenfels, Bayern

Weiteres

10/2006 – 04/2007 Praktikum in der Stadtverwaltung Halle (Saale), Fachbereich Kämmerei, Projekt Neues Kommunales Haushalts- und Rechnungswesen. Mitarbeit an der Erstellung des Fachkonzeptes zur Ablösung der Kameralistik durch die doppische Buchführung in der öffentlichen Verwaltung.
04/2007 – 09/2007 Praktikum im Rechnungsprüfungsamt der Stadt Halle. Schwerpunkte: Vorbereitung und Durchführung von Workshops; Erstellung von betriebswirtschaftlichen Gutachten für Kultureinrichtungen der Stadt Halle.